Allgemeine Geschäftsbedingungen für Reitkurse und Reitstunden des RuF Zum Rieselfeld Münster e.V.

§ 1 Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die zwischen dem RuF Zum Rieselfeld Münster e.V. und dem Reitschüler abgeschlossenen Verträge über die Erteilung von Reitunterricht und Reitkursen.

§ 2 Vertragsdauer

Der Vertrag über Reitunterricht wird für die im Vertrag angegebene Vertragsdauer abgeschlossen. Die Kündigung ist jederzeit im laufenden Monat zum Ende des Folgemonats möglich. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt. Die Entgelte sind jeweils zu Beginn der ersten Reitstunde eines Kurses fällig.

§ 3 Durchführung des Reitunterrichts

Der Reitunterricht wird an den im Aushang genannten Terminen erteilt. Kann ein Reitschüler z.B. wegen Krankheit oder Urlaub nicht an seiner Reitstunde teilnehmen, hat er keinen Anspruch auf Ersatz. Der RuF Zum Rieselfeld Münster e.V. ist berechtigt bei Verhinderung der Reitlehrerin wahlweise einen Ersatztermin anzubieten oder die anteilige Kursgebühr zu erstatten. Sind die fälligen Entgelte für den Reitunterricht nicht gezahlt, so ist der RuF Zum Rieselfeld Münster e.V. berechtigt, den Reitschüler von der Teilnahme am Reitunterricht auszuschließen.

 

§ 4 Einstufung der Reiter

Die Reitlehrerin entscheidet unter Berücksichtigung des reiterlichen Aspekts über die sportliche Einstufung der Reitschüler und über die Art der von diesen zu belegenden Kurse.

§ 5 Haftung

Der RuF Zum Rieselfeld Münster E.V. haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Der Reitunterricht findet ausschließlich auf Erwerbspferden des RuF Zum Rieselfeld Münster e.V. oder eigenen Pferden des Reitschülers statt. Für persönliches Eigentum der Reitschüler übernimmt der RuF Zum Rieselfeld Münster e.V. keine Haftung.

§ 6 Schriftform, anwendbares Recht und Gerichtsstand

Sämtliche Erklärungen, die im Rahmen des mit dem RuF Zum Rieselfeld Münster e.V. abgeschlossenen Vertrages übermittelt werden, müssen in Schriftform oder per E-Mail erfolgen. Die postalische Anschrift des RuF Zum Rieselfeld Münster e.V. lautet:

RuF Zum Rieselfeld Münster e.V.
Messingweg 160
48157 Münster

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Münster.

§ 7 Änderung dieser AGB, Salvatorische Klausel

Der RuF Zum Rieselfeld Münster e.V. behält sich vor, diese AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden dem Vertragspartner spätestens zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten zugesandt. Widerspricht der Vertragspartner der Geltung der neuen AGB nicht innerhalb von zwei Wochen nach Empfang, gelten die geänderten AGB als angenommen. Sofern eine Bestimmung dieser AGB unwirksam ist, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

©Dieter Bölting 2012 | AGB | IMPRESSUM